Sehenswertes

Rund um Windorf im Passauer Land laden zahlreiche Sehenswürdigkeiten
zu Ausflügen ein.

Dreiflüsse-Stadt Passau - "Bayerisches Venedig"

Die Stadt Passau liegt nur ca. 10 km von der Marktgemeinde Windorf entfernt und ist nicht nur wegen ihrer zahlreichen Sehenswürdigkeiten eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Region. Insbesondere Kunst- und Kulturliebhaber schätzen die Dreiflüsse-Stadt wegen ihrer vielen Museen, Theater und kultureller Veranstaltungen.

Bei einem Einkaufsbummel durch die malerische Altstadt Passaus können Sie sich von dem Charme der verwinkelten Gassen und kleinen Straßencafes verzaubern lassen. Ein besonderes Highlight
- das Wahrzeichen der Stadt - ist der St. Stephans Dom mit der weltweit größten Domorgel.

Unser Tipp: Machen Sie einen Spaziergang oder eine Schifffahrt zum Dreiflüsse-Eck und erleben Sie hautnah, wie die drei Flüsse Donau, Inn und Ilz ineinander fließen.

Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern

Stadt Regensburg - UNESCO Weltkulturerbe-Stadt

Die Stadt Regensburg liegt nordöstlich von München und ist die älteste Stadt der Bundesrepublik. Früher zählte Regensburg zu den vermögendsten und bevölkerungsreichsten Städten Deutschlands, heute leben ca. 130.000 Menschen in der bekannten Universitätsstadt.

Neben dem Bischofssitz ist Regensburg auch Universitäts- und Fachhochschulstandort sowie Hauptstadt des bayerischen Regeierungsbezirks Oberpfalz.

Die traumhafte Lage an der Donau und der Naabmündung machen einen Besuch in der Stadt zu einem unvergesslichen Erlebnis. Entdecken Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, z. B. die Steinerne Brücke, die Wurstkuchl oder den Dom.

Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern

Barockstadt Schärding

Die wunderschöne Stadt Schärding in Oberösterreich ist ein ideales Ziel für einen Tagesausflug. Lassen Sie sich von den vielen bunten Farben, alten Bürgerhäusern und den 25 historischen Sehenswürdigkeiten, darunter der Christopherusbrunnen, das Linzer Tor, die Stadtpfarrkirche und das Wassertor, verzaubern.

So unterschiedlich die bunten Bürgerhäuser auch sind, sie haben eines gemeinsam - sie wurden alle von wohlhabenden Besitzern erbaut, in deren Hosentaschen das Silber klimperte, deswegen wir der bunte Stadtplatz von den Einheimischen auch "Silberzeile" genannt.

Ein weiteres Highlight der Barock-Stadt sind die Nachbauten der sieben Weltwunder. Diese sollten Sie bei einem Tagesausflug nach Schärding keinesfalls versäumt werden.

Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
waiting